Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 362 mal aufgerufen
 Notfall Tiere ..
Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

30.03.2009 21:13
Boas antworten

Halli Hallo

Ich habe heute mal wieder ein paar Notfälle bei mir aufgenommen.......
sind zwar keine Igel aber ich nehm so ziehmlich alles auf was man mir bringt und heut waren es halt 3 Boas
hab sie erstmal ins warme gesetzt und ihnen Futter angeboten ......was sie aber leider noch nicht angerührt haben....
als ich denjenigten fragte wie alt die Tiere denn sein hätts mich fast umgehaun.....er sagte sie sein so knapp 1 Jahr...
messen aber gerade mal..............WARTET geh schnell messen.................45-50 cm.......wenn man bedenkt wie gross wie werden
kann das nur ein schlechter Schertz sein ......ich hoffe echt das es noch nicht zu spät ist und ich sie durch bekomm..........

lg Conny

willi
Admin

Beiträge: 446

30.03.2009 21:21
#2 RE: Boas antworten

Puh oh Mann kenne mich mit Schlagen ja nicht wirklich aus aber das hört sich sehr klein an das bestimmt zu rück zu führen auf die Mangel Ernährung oder das so klein sind also manche Leute kann Mann echt nicht verstehen dann drücke ich dir ganz dolle die Daumen das du sie wider hin bekommst

.........................................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

30.03.2009 21:30
#3 RE: Boas antworten

Sie erreichen mal ne länge von bis zu 3,50 m ...........
ja angeblich haben sie ihr Futter immer wieder ausgewürgt..........
das hat der gesagt der sie mir brachte .....der hatt sie vom Kumpel mitgenommen
weil er es nicht mehr mit ansehen konnte wie sie da vor sich hin vegetieren......
ich fragte ihn wieso mann sich sowas erst anschaft wenn mann sich nicht drum kümmert...
er gab mir die Schlangen mit den Worten .... bei dir sind sie in guten Händen.......
und verschwand.....

willi
Admin

Beiträge: 446

30.03.2009 21:38
#4 RE: Boas antworten

Nah ob das stimmt kann mann ja leider auch nicht nachvollziehen ist echt das letzt Mann sollte sich vor her überlegen wenn Mann sich ein Tier anschafft und dann auch mit allen Konsequenzen aber leider tuen das die wenigsten der macht es sich auch einfach bei dir sind in Guten Händen ja klar sind sie das und du musst jetzt schauen wie so sie wider hin bekommst was andere versaut haben drücke dir alle Daumen das es gut geht .....

.........................................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

30.03.2009 22:03
#5 RE: Boas antworten

Ich denk....hoff mal das wird schon.....
viel mehr ärgert mich das er mir erzählt hatt das er die Elterntiere auch noch hatt (sein Kumpel)....
wenn der(der mir die Schlangen gebracht hatt)das nägste mal Futter holen hommt für seine werd ich ihm sagen.....
das er sehen soll das der Typ die trennt sonst gibts bald wieder Junge ......
oder er soll sie mir auch noch bringen denn so oft bekommen die wohl auch nichts...

Steffi
Neuling


Beiträge: 198

30.03.2009 22:48
#6 RE: Boas antworten

er sagt´, sie haben das futter wieder ausgewürgt===? dann war das terri evtl falsch temperiert, die tiere zu groß oder einfach zu viel streß...was die größe angeht, finde ich es nicht extrem zu klein. könnte mir vorstellen, daß sie einfach in einem terri waren, daß zu klein ist. jedes tier wächst nur soviel, soviel es sich traut. setze ich malawi barsche in ein 60liter becken, dann werden die auch nicht so groß wie die in einem 200 liter becken....und ich hab mal ne wasserschildkröte bekommen, die in einem gemüsefach aus dem kühlschrank gehalten wurde. die hat das essen eingestellt, erst im großen becken hat sie wieder angefangen....
aber das ist genau das thema, das ich meinte, als ich sagt, mich kotze es an, das jeder jedes tier sich besorgen kann ohne rücksicht auf verluste

Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

30.03.2009 22:54
#7 RE: Boas antworten

ja genau das sehe ich auch sooooooo....
jeder kann kaufen was er lustig ist und seis ne Giftschlange was ich ja nun überhaupt nicht verstehen kann...

ja ich hab das Becken in dem sie sassen auch da ...es misst 30x30x20...........
ideale grösse für solche Tiere ...........oder nicht...
von Wärme nicht zu reden ...keine drin.....

aber gut jetzt gehts Bergauf............

Steffi
Neuling


Beiträge: 198

31.03.2009 13:37
#8 RE: Boas antworten

na, dann ist ja wohl klar, warum die kleinen nicht gefressen haben und so klein sind...sind es normale boa constrictor, oder irgendeine unterart==? wo wohnst du denn=?

Alexa
Neuling

Beiträge: 112

31.03.2009 22:11
#9 RE: Boas antworten

Hallo Steffi
Also wir haben scho lange Jahre Boas,es kann an der Temperatur des Terras liegen ,kann aber auch sein das sie verwurmt sind. Haben sie jetzt schon gefressen? Behälst du sie?
Lg Sylvia

Steffi
Neuling


Beiträge: 198

31.03.2009 23:19
#10 RE: Boas antworten

hallo sylvia...
ja, würmer wären natürlich das übelste... wäre ja schon bereit, eine zu adoptieren, aber nachdem ich mir vielleicht was bei den schildis mit einem notfall reingeholt habe, bin ich denn schon sehr vorsichtig...aber terras sind auf alle ffälle frei, falls not besteht...
lg
steffi

willi
Admin

Beiträge: 446

01.04.2009 09:12
#11 RE: Boas antworten

Biete mich auch gerne an zu Helfen ist ja klar .....

.........................................................................
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Liebe Grüße Andrea

Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

07.04.2009 19:20
#12 RE: Boas antworten

Hallo
Danke das ist echt lieb von euch das ihr euch bereit erklärt eventuell ne Schlange aufzunehmen......
aber ist nicht nötig werd sie erst mal behalten und aufpäppeln und sehen das sie keine untermieter und sonst etwas haben .....

glg Conny

Alexa
Neuling

Beiträge: 112

07.04.2009 19:35
#13 RE: Boas antworten

Hallo Conny
Stell doch mal Fotos von den Boas rein und von deinen Igeln u.s.w.
Lg Sylvia

Ancylecha
Neuling

Beiträge: 128

07.04.2009 19:43
#14 RE: Boas antworten

ja wenn das so einfach wär hätt ich euch scho mit Fotos zugeschüttet nur leider hab ich hir son ausrangiertes
laptop und sobalt ich bilder oder etwas was mehr speicher braucht hochlade scheisst er sich ein und stürzt ab.....
leider.........

lg

Alexa
Neuling

Beiträge: 112

07.04.2009 19:58
#15 RE: Boas antworten

Hallo Conny
Ja das ist mist. Was für Boas sind es denn?
Lg Sylvia

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor